Menü

   

 

 Therapiemöglichkeiten

Welche Therapiemöglichkeiten gibt es? Physiotherapie und Osteopathie als Unterstützung? Körperliche Schmerzen wie z.B. Rückenschmerzen können durch verschiedene Therapiemöglichkeiten der Physiotherapie und Osteopathie gelindert werden.

 

Inhalt

 

Physiotherapie und Osteopathie als Unterstützung?

Zunächst wird bei einer Krebsdiagnose wohl nicht unmittelbar an eine Physiotherapie gedacht. Jedoch zeigen neueste Untersuchungen, dass Physiotherapie als relevanter Faktor in der Krebsbehandlung gesehen werden sollte. Physiotherapie und Osteopathie helfen Ihnen während der Krebstherapie.

 

 

Welche Therapiemöglichkeiten gibt es?

Es gibt viele Möglichkeiten, Krebserkrankungen zu behandeln. Die Auswahl der Krebstherapien hängt nicht zuletzt von individuellen Eigenschaften und Besonderheiten des Krebspatienten ab. Eine Rolle spielt in diesem Zusammenhang etwa, ob noch weitere Erkrankungen vorliegen, wie alt der Krebspatient ist, wie der Tumor beschaffen ist und an welcher Körperstelle er sich befindet.

Die nachfolgend aufgeführten Therapiemöglichkeiten können entweder allein oder in Kombination mit anderen Behandlungen und Therapien stattfinden:

  • Durch eine therapiebegleitende Krankengymnastik (KGG) kann der Kreislauf angekurbelt und die Muskeln gestärkt werden (z.B. die Reduktion von Rückenschmerzen bei Krebs).
  • Lymphdrainage kann durch spezielle Massagetechniken dem Anstau von Lymphflüssigkeit, durch die es bei Krebspatienten z.B. zu geschwollenen Armen und Beinen kommt, entgegenwirken.
  • Im Rahmen von Rehabilitationsmaßnahmen spielen solche aufbauenden Therapien eine wichtige Rolle – ganzheitliche Krebstherapie.

     

Physiotherapeuten/ Osteopathen suchen und vergleichen

    

Zuletzt geändert am: 09.06.2021
Beitrag jetzt teilen
Götte, M. o. D.. Sport während der onkologischen Therapie bei Jugendlichen und Kindern. In:DKK Veranstaltung: . Seiffert, B. 2018. Sport, Krebs & Prävention: Was körperliche Aktivität tatsächlich bringt. In:Springer Medizin. https://www.springermedizin.de/dkk-2018/sport-bei-krebspatienten/sport--krebs---praevention--was-koerperliche-aktivitaet-tatsaechlich-bringt/15490860?searchResult=1.sport%20krebs&searchBackButton=true; Letzter Abruf:30.04.2021 Klein, F. 2018. Onkologische Bewegungstherapie individuell anpassen. In:Springer Medizin. https://www.springermedizin.de/dkk-2018/sport-bei-krebspatienten/onkologische-bewegungstherapie-individuell-anpassen/15485964; Letzter Abruf:30.04.2021 Schmidt, T. o. D.. Bewegungstherapie unter Bestrahlung. In:DKK Veranstaltung: . Baumann, F. o. D.. Bewegungstherapie unter Hormontherapie. In:DKK Veranstaltung: . Pahl, A. o. D.. Bewegungstherapie unter Chemotherapie. In:DKK Veranstaltung: . Sprave, T. o. D.. Bewegungstherapie unter Bestrahlung. In:DKK Veranstaltung: .

Weitere Themen:

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien. Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.