Menü

  

 

Arthralgie (Gelenkschmerzen)

Was ist Arthralgie? Welche Symptome bei Arthralgie gibt es? Lindern Sie selbst durch Sport, Bewegung und körperliche Aktivität die Nebenwirkungen Ihrer Krebstherapie  (Chemotherapie, Strahlentherapie, Immuntherapie oder Antihormontherapie). Gelenkschmerzen können auch nach erfolgreicher Behandlung weiterhin anhalten und in Folge die Lebensqualität der Krebspatienten deutlich beeinträchtigen. Dies kann ebenfalls Auswirkungen auf die berufliche Leistungsfähigkeit haben.

 

Inhalt

 

Was ist Arthralgie?

Die Gelenkbeschwerden sind eine häufige und belastende Nebenwirkung von Krebstherapien und können in allen Körperregionen auftreten. Arthralgie während der Krebserkrankung kann durch gezieltes Training gelindert werden. Während jeder Krebstherapie, insbesondere bei der Hormon- und Antihormontherapie, sollte auf ausreichend Bewegung und Sport geachtet werden.

 

Welche Symptome bei Arthralgie gibt es?

Gelenkschmerzen können ein Gelenk, aber auch mehrere gleichzeitig betreffen. Dabei unterscheidet man folgende Symptome von Gelenkschmerzen:

  • Belastungsschmerz: Gelenke schmerzen bei Bewegung oder Belastung
  • Anlaufschmerzen: Gelenke schmerzen zu Beginn einer Belastung
  • Ruheschmerzen/Nachtschmerzen: Gelenke schmerzen in Ruhe oder in der Nacht

 

Arthralgie lindern? Gelenkschmerzen bei Krebs? Arthralgie bei Krebs? Tipps und Hilfestellungen zu Linderung. Tipps und Hilfestellungen

 

Was können Sie selbst gegen Gelenkschmerzen tun?

Bewegung und Training kann Arthralgie (Gelenkschmerzen) bekämpfen und lindern. Was genau Ihnen in den Bereichen Bewegung hilft, worauf Sie achten sollten und wer Sie dabei unterstützen kann, erfahren Sie hier.

 

Gelenkschmerzen reduzieren durch Sport und Bewegung

Sowohl Krafttraining als auch Ausdauertraining kann Arthralgie lindern

Empfohlene Therapiedauer bei Arthralgie

  • 12 Monate (möglichst dauerhaft)  sollte Sport und Bewegung ein Teil Ihres Alltags werden.

Ausdauertraining bei Arthralgie

  • Bei Arthralgie kann wöchentlich insgesamt ca. 150 Minuten aerobes Ausdauertraining (höhere Intensität) auf dem Fahrrad absolviert werden.

Krafttraining bei Arthralgie

  • Zusätzlich kann auch zweimal wöchentlich unter Anleitung ein Krafttraining mit mittlerer bis hohen Gewichten durchgeführt werden.

 

Finden Sie Ihren Experten

   

Zuletzt geändert am: 12.10.2020
Beitrag jetzt teilen
Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien. Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.