Menü

   

 

Neue Lebensperspektiven

Eine Krebsdiagnose verändert nicht nur die Perspektive des Betroffenen und der ganzen Familie, sondern beeinflusst auch die Gefühle, den Körper, das Leben und viele weitere Mitmenschen. Orientieren Sie sich neu und nehmen Sie Hilfe an.

 

Inhalt

 

Neuorientierung im Alltag

Eine Krebserkrankung verändert nicht nur den Alltag des Krebspatienten und der Familie, insbesondere des Partners, sondern hat Einflüsse auf Gefühle, den Körper, das Leben und die Mitmenschen. Alles verändert sich. Wichtig ist jedoch bei allen Dingen. Es gibt keinen "richtigen" oder „falschen“ Weg. Machen Sie das, was für Sie am besten ist. 

 

Neue Lebensperspektiven -Krebsdiagnose

 

Hilfe bei der Neuorientierung?

Um Krebspatienten bei ihrer Ressourcenmobilisierung sowie Neuorientierung im Alltag zu unterstützen, können psychoonkologische Therapien eingesetzt werden. Vielen Betroffenen verhilft dies zu einem Umgang, der weniger von Angst und Sorge geprägt ist. Auch Mediziner sehen die Vorteile einer begleitenden psychoonkologischen Therapie, um der Krankheit ganzheitlich zu begegnen. 

 

Machen Sie Dinge, die Sie gerne tun

Neben den neuen Terminen, Erledigungen und Verpflichtungen, die nun täglich aufgrund der Krebserkrankung auf Sie zukommen, sollten Sie unbedingt auch Dinge machen, die Ihnen neue Kraft geben und in denen Sie einen Ausgleich finden. Oft sind dies die Dinge, an denen Sie bereits vor Ihrer Erkrankung Gefallen gefunden haben. Vielleicht ist jetzt aber auch der richtige Zeitpunkt, um etwas Neues auszuprobieren. Überlegen Sie, welche Hobbys Sie haben, was Sie gerne lernen oder erleben wollten. Tun Sie etwas, das Sie mögen, das Ihnen guttut und Ihnen Kraft und Energie während Ihrer Krebstherapie gibt. Wie zum Beispiel: Autogenes Training,  Progressive Muskelentspannung während einer Krebstherapie, Meditation, Yoga bei Krebs, Qi Gong, T'ai Chi Ch'uan, Visualisierungsübungen , Tanztherapie, Kunst- und Gestaltungstherapie, Musiktherapie, Körperorientierte Therapien bei Krebs. Dies sind alles Entspannungsverfahren, welche Sie sehr gut bei einer Krebserkrankung machen können.

       

Psycho-Onkologen suchen und vergleichen

   

Zuletzt geändert am: 10.10.2020
Lektor
Dr. med. Carola Riedner
Dr. med. Carola Riedner

Ärztin für Allgemeinmedizin - Psychotherapie - Palliativmedizin

Psycho-Onkologische Praxis im Medizinisch Genetischen Zentrum

Beitrag jetzt teilen
Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien. Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.