Klinik Niederrhein Reiner  Caspari

Klinik Niederrhein | Onkologische Reha im Rheinland

Info / Kontakt


  • Klinik Niederrhein
    Herr Privat-Dozent Dr. Reiner Caspari
    Hochstraße 13-19
    53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

    Tel.: 02641 75101
    E-Mail: info@klinik-niederrhein.de
  • Entspannungsverfahren
    Ergotherapie
    Ernährungsberatung
    Freizeitangebote
    Lernküche
    Palliativversorgung
    Physiotherapie
    Psychologische Beratung
    Schmerztherapie
    Selbsthilfegruppen
    Seminare
    Sozialberatung
    Sporttherapie
  • Onkologische Erkrankungen als Hauptindikation
    Onkologische Erkrankungen als Hauptindikation & Nebenindikation
  • Patientenanmeldung: 02641 / 751-3110
  • PD Dr. Reiner Caspari
  • Unterbringung Begleitpersonen möglich
  • • Gastroenterologische Onkologie: Krebserkrankungen an Speiseröhre, Magen, Darm, Gallenwegen, Bauchspeicheldrüse, Leber
    • Gynäkologische Onkologie: Krebserkrankungen der Brustdrüse und der weiblichen Geschlechtsorgane
    • Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts 
    • Krankheiten und Funktionsstörungen von: Galle, Speiseröhre, Bauchspeicheldrüse, Leber
    • Stoffwechsel-Krankheiten: Diabetes mellitus, Adipositas u. a.
  • Deutsch
    Englisch
    Spanisch
    Französisch
    Portugiesisch
    Russisch
  • Gesetzliche Krankenversicherung
    Private Krankenversicherung
    Selbstzahler
    GKV: Kassenzulassung
    GKV: Kostenerstattungsverfahren
    Deutsche Rentenversicherung

Über uns

Liebe Rehabilitandin, lieber Rehabilitand,

willkommen in Bad Neuenahr-Ahrweiler, einem Kurort mit 150-jähriger Geschichte. In unserem Rehazentrum der Deutschen Rentenversicherung nehmen wir Patienten mit gynäkologischen und gastroenterologischen Tumorerkrankungen sowie mit anderen Erkrankungen der Verdauungsorgane und Stoffwechselerkrankungen auf. Sie und Ihre Genesung stehen bei uns im Mittelpunkt. Wir setzen hierbei auf ein ganzheitliches Therapiekonzept und beziehen sowohl physische als auch psychische Aspekte auf Ihrem Weg zu mehr Lebensqualität mit ein. Unser Leitsatz lautet hierbei "Neue Kraft fürs Leben". Wir begleiten Sie ein Stück auf Ihrem Weg der Rehabilitation und Rückkehr in den Alltag.

Kommen Sie gern vorbei in unserer Klinik Niederrhein! 
Unser Team freut sich, Ihnen helfen zu können!

Ihre Klinik Niederrhein

Ärzte & Team

PD Dr. Reiner Caspari
PD Dr. Reiner Caspari

Ärztlicher Direktor


Dr. Ruth Günther
Dr. Ruth Günther

Leitende Abteilungsärztin


Dr. Rainer Langsch
Dr. Rainer Langsch

Leitender Abteilungsarzt


Alexander Cohrs
Alexander Cohrs

Leitender Abteilungsarzt


Qualifikationen

Das Zertifikat QMS-Reha dokumentiert das interne Qualitätsmanagement der Reha-Klinik, um eine hohe Qualität der Leistungen für Patientinnen und Patienten glaubhaft zu belegen.
Der Titel Facharzt/Fachärztin für Innere Medizin und Hämatologie und Onkologie ist eine 72-monatige Weiterbildung für approbierte Ärztinnen und Ärzte. Weiterbildungsinhalte sind unter anderem die Behandlung von Patientinnen und Patienten mit soliden Tumoren.

Rehaschwerpunkte

In der Klinik Niederrhein werden Patientinnen und Patienten mit folgenden Erkrankungen behandelt:
• Gastroenterologische Onkologie: Krebserkrankungen an Speiseröhre, Magen, Darm, Gallenwegen, Bauchspeicheldrüse, Leber
• Gynäkologische Onkologie: Krebserkrankungen der Brustdrüse und der weiblichen Geschlechtsorgane
• Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts 
• Krankheiten und Funktionsstörungen von: Galle, Speiseröhre, Bauchspeicheldrüse, Leber
• Stoffwechsel-Krankheiten: Diabetes mellitus, Adipositas u. a.

Medizinisch-therapeutisches Personal

In unserer Klinik Niederrhein erwartet Sie neben unserem qualifizierten Ärzteteam unser großartiges Pflegepersonal. Zudem stehen Ihnen Psychologinnen, Sozialarbeiterinnen, Sport- und Physiotherapeutinnen, Ergotherapeutinnen, Ernährungs- und Diabetesberaterinnen, Kunsttherapeuten und Seelsorger zur Verfügung. 

Therapeutische Behandlungsmöglichkeiten

Unser Therapieprogramm enthält:
• Ärztliche Behandlung, incl. Chemo- oder Antikörpertherapie, Infusionstherapie, künstl. Ernährung
• Pflegedienst, incl. spezialisierter Wundversorgung und Stomatherapie
• Apparatives Biofeedbacktraining
• Mamma-Care (Brustprothetik, Wund- und Narbenpflege etc.)
• Psychologische Beratung
• Sozialberatung
• Ernährunstherapie
• Diabetesberatung
• Sport- und Bewegungstherapie
• Ergotherapie
• Kunsttherapie und Werktherapie
• Krankengymnastik
• Elektrotherapie
• Massagen
• Thermo-, Hydro- und Balneotherapie

Zudem bieten wir:
• Vorträge, Seminare und Gesprächsgruppen zum Thema Krebs
• Ernährungsberatung für Krebspatientinnen und -patienten
• Gesprächsmöglichkeiten mit Selbsthilfegruppen
• Ökumenische Klinikseelsorge

Weitere Behandlungsmöglichkeiten

Speziell für Patientinnen mit Brustkrebs bieten wir:
• Separate Lymphdrainage- und Bewegungsprogramme 
• Beratung und Anpassung von Brustprothesen 
• Kosmetikkurs nach der Chemotherapie
• Tanztherapie
• Ergotherapie
• Gesundheitskarate
• Mamma-Yoga

Spezielle Angebote

Entspannungsverfahren im Gruppentraining:
• Autogenes Training
• Muskelentspannungstherapie
• Qigong
• Kunst- und Werktherapie
• Hydrojet
• Entspannungsbäder
• Sauna

Reha Ausstattung

In unserer Klinik Niederrhein stehen unseren Patienten insgesamt 210 Einzelzimmer zur Verfügung. Jedes Zimmer ist mit einem eigenen Bad, Toilette, einem Telefon sowie Satelliten-Fernsehanschluss ausgestattet. Einige unserer Zimmer haben zudem einen Balkon oder eine Terrasse, die zum Entspannen einladen. Sie können für Ihre Begleitperson ein extra Zimmer buchen oder gemeinsam ein Doppelzimmer belegen. So sind Sie nicht getrennt von Ihrer Begleitperson, die oftmals eine wichtige emotionale Stütze darstellt. Gerne können Sie auch jederzeit unsere gemütlichen Aufenthaltsräume oder unser Bistro nutzen.

Unser Patientenrestaurant bietet ein vielfältiges und gesundes Buffet, das abwechslungsreich ist und aus frischen Zutaten aus der Region besteht. Patientinnen und Patienten mit Ernährungsproblemen haben zudem die Möglichkeit, in einem separaten Bereich im Speisesaal Ihre Mahlzeiten zu sich zu nehmen. Hier stehen Ihnen zu den Mahlzeiten unsere Ernährungsberaterinnen und Ernährungsberater zur Verfügung, die Sie jederzeit bei Fragen konsultieren können.

Außerhalb der Therapiezeiten stehen Ihnen unser Bewegungsbad, drei Fitnessräume mit moderenen Kraft- und Ausdauer-Geräten, unsere große Sporthalle sowie die Sauna zur aktiven Freizeitgestaltung zur Verfügung. Sportgeräte bzw. -Utensilien können kostenfrei ausgeliehen werden (Fahrräder, Walkingstöcke, Badminton- oder Tischtennis-Schläger etc.), eine Billardplatte rundet das Angebot ab. 

Unsere Klinik liegt nicht weit entfernt vom Stadtzentrum Bad Neuenahr-Ahrweiler, unmittelbar oberhalb des großen Kurparks, der mit vielen attraktiven regelmäßigen (z. B. Yoga im Park) wie auch saisonalen (Sommerkino, Uferlichter, Weihnachtsmarkt etc.) Angeboten aufwartet. Auch die Natur um den Ort ist von großer Schönheit und lädt zu Spaziergängen und Freizeitaktivitäten ein.

 

Rehaantrag

Bei uns können sowohl Anträge zu Heilverfahren (HV) als auch Anschlussrehabilitation (AHB) gestellt werden. Ersteren beantragen Sie gemeinsam mit Ihrer behandelnden Ärztin oder Ihrem behandelnden Arzt, wenn Ihre Erwerbsfähigkeit sinkt oder sogar erheblich gefährdet ist. Eine Anschlussrehabilitation hingegen beginnt in der Regel innerhalb von 14 Tagen nach einem stationären Krankenhausaufenthalt und wird von Ihnen gemeinsam mit dem zuständigen Sozialdienst des Krankenhauses beantragt. Unter folgendem Link finden Sie die Möglichkeit, beides zu beantragen: https://www.klinik-niederrhein.de/ihr-weg-in-die-reha/allgemeines.html

Unsere Philosophie

Wir bringen jedem unserer Patienten Wertschätzung und Empathie entgegen. Dabei binden wir Sie aktiv in die Gestaltung Ihrer Reha mit ein und teilen Ihnen rechtzeitig alle für Sie wichtigen Informationen mit. Denn Sie wirken entscheidend am Erfolg der Rehabilitation mit!
Sie können sich hierbei auf unser ausgezeichnetes Personal verlassen.

Von Ärzten bis zum Pflegepersonal achten wir auf ein hohes Maß an Erfahrung und Kompetenzen, die durch regelmäßige Schulungen weiter ausgebildet werden. Denn Innovation und Fortschritt sind besonders im medizinischen Bereich von großer Bedeutung. So garantieren wir Ihnen eine erfolgreiche Behandlung mit Equipment nach neuesten Qualitätsstandards. Teamarbeit ist ein weiterer Punkt unserer Unternehmensphilosophie und das gesamte Fachpersonal unterstützt Sie gemeinsam bei Ihrer Genesung.

Unsere Lage

ADRESSE
Klinik Niederrhein
Hochstraße 13-19
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

PARKMÖGLICHKEITEN
Die Klinik verfügt nur über wenige kostenfreie Parkplätze. Es wird deshalb empfohlen, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen oder von einer weiteren Person abgesetzt zu werden.

ÖFFENTLICHE VERKEHRSMITTEL
Mit der Bahn ist die nächstgelegene Station Bad Neuenahr. Von dort gelangen Sie in 5 Minuten mit dem Taxi zur Klinik. Das Fahrgeld wird Ihnen dort zurückerstattet.
Klinik Niederrhein / Rehakliniken

Ansprechpartner in der Umgebung

Bewegung
Training is Personal Rüdiger Bülow
Training is Personal | Onkologische Trainings- und Bewegungstherapie in Bon
Entfernung: 20km
Ort: Bonn
Yoga & Entspannung
Yoga und Krebs Indira Busse Indira Busse

Entfernung: 14km
Ort: Bonn
Physiotherapie
Neuwieder Physiotherapie Vinicus  Schudy
Neuwieder Physiotherapie
Entfernung: 26km
Ort: Neuwied
Onkologie
Gynäkologisches Zentrum Bonn Christian Martin Kurbacher
Gynäkologisches Zentrum Bonn | Gynäkologische Onkologie
Entfernung: 22km
Ort: Bonn
Ernährung
Wolfgarten Gynäkologie Matthias  Wolfgarten
Wolfgarten Radiologie | Der Mensch im Mittelpunkt
Entfernung: 20km
Ort: Bonn
Strahlentherapie
 Strahlentherapie Bonn Rhein Sieg Standort Bonn-Bad Godesberg Dirk Völzke
Strahlentherapie in Bonn - Bad Godesberg
Entfernung: 15km
Ort: Bonn
Zweithaar
Haarstudio Starke-Stassi Janinne Starke
Perücken Bonn | Haarstudio Starke-Stassi
Entfernung: 21km
Ort: Bonn
Letzte Aktualisierung: 04.10.2022
Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien. Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.
staerkergegenkrebs.de

Ein Service für Krebspatienten und deren Angehörige